Am 18.8. erwartet die Gäste mit Lia ein bekanntes Gesicht. Die Sängerin überzeugte Ihre Zuhörerschaft schon im vergangenen Jahr auf dem Fackelfest – charmant und energiegeladen, mit Liedern, die Geschichten erzählen zwischen Frühlingsgefühl und Gesellschaftskritik. In ihrem Songwriting steckt eine selbstbewusste Attitüde, deren rockige Elemente sich verspielt in ruhigeren Folk und Pop einfädeln.